Beobachtung der Sonnenfinsternis in der Eidg. Sternwarte Zürich, 1973. Bildarchiv ETH Zürich

Kolloquium

Master-/Doktoratskolloquium

Im Master-/Doktoratskolloquium werden aktuelle Probleme aus der Forschungspraxis diskutiert. Die Veranstaltung richtet sich an Masterstudierende kurz vor dem Abschluss und an Doktorandinnen und Doktoranden, deren Arbeiten und Projekte von der Professur für Technikgeschichte (mit)betreut werden. Ziel ist die Identifizierung, Besprechung und Lösung methodischer Fragen, die sich bei der Ausarbeitung einer Dissertation ergeben. Einem möglichst prägnanten Kurzvortrag folgt eine intensive Diskussion der aufgeworfenen Probleme.

Wir freuen uns auf eine angeregte Werkstatt-Atmosphäre, die - old style manufacturing - neues Schmiermittel in Denkgetriebe und Schreibprozesse bringt.

Vorläufige Termine

9.3. Luca Thanei
23.3. Andrea Westermann
20.4. Ricky Wichum
27.4. Mirjam Mayer
4.5. Nick Schwery
11.5. Rachele Delucchi

Anmeldung und Information

Anmeldung bei Dr. Rachele Delucchi per Email: rachele.delucchi-at-history.gess.ethz.ch

Allfällige Handouts zur Vorbereitung bitte eine Woche vor dem Durchführungsdatum entweder direkt an die Kolloquiumsliste (cc der ersten Mail) oder via R. Delucchi verschicken (lassen). Danke!

 

Termine

09.03.2021
23.03.2021
20.04.2021
27.04.2021
04.05.2021
11.05.2021

jeweils 16.15 Uhr


Details

tba


Ort

im virtuellen Raum: Zoom.


Anmelden

bei Dr. Rachele Delucchi


Belegen

myStudies

bei Dr. Rachele Delucchi